top of page

Acerca de

Wahrhaftig eins zu sein im Denken und Handeln!

Ihre Selbstführung und Selbstermächtigung:

  • Sie lernen klare Entscheidung zu treffen, selbstverantwortlich zu handeln und zu kommunizieren.

  • Sie erkennen, wann Sie unbewusst in ein Spiel hineingezogen werden - wann Sie im zwischenmenschlichen Kontakt zu spielen beginnen.

  • Sie analysieren, warum Sie bei den psychologischen Egospielen mitspielen, welche Rolle Angst für Sie hat.

  • Ihre Klärung von Zugehörigkeit, Distanz und Intimität.

  • Sie erlangen Fähigkeiten, Konsequenzen, Verantwortungen zu tragen und aushalten zu können.

  • Sie prüfen Ihre Eigenwahrnehmung mit dem äusseren Umfeld.

  • Sie werden achtsam, was Macht, Kontrolle, Scham emotional bei Ihnen auslösen.

  • Sie erlangen die Qualität, mit Abweisungen, Rückschlägen konstruktiv umzugehen.

  • Sie üben sich in der Fähigkeit, Themen und Vergangenes loszulassen.

  • Sie werden sich klar, dass Ihr Gegenüber Sie spiegelt.

  • Lernen Sie, sich und den anderen zu VERGEBEN.

Ihr Sein:

  • Ausarbeitung Ihrer Wünsche, Bedürfnisse, Haltungen, und Ängsten

  • Sie lernen Ihren Lebensweg zu achten und zu würdigen

  • Sie werden sich bewusst, wie geheimes und offenes be- resp. verurteilen Ihnen schadet

  • Erkenne Sie Ihre blockierenden, negativen Glaubenssätze

  • Sie können die Angst vor Beschämung, Schamgefühl benennen

  • Sie trainieren die Aktivierung des inneren Beobachters

  • Sie eignen sich eines Ausstiegsmechanismus mithilfe der Metaebene aus Ihrem Egodenk-System an

  • Sie sensibilisieren sich auf Symbiosen, Abhängigkeiten und Verantwortungsaufgabe

  • Sie nehmen die  TA ICH-Zustände wahr und wissen, wie mit diesen umzugehen

Entgelt: 140-170.-/volle Stunde

bottom of page